Mitsubishi FR-F840-00620-E2-60 Umrichter Pn30kW 3x380-500V In 62A IP20 307221
1 Stück

Listenpreis
Art.-Nr.
2785981
EAN
Hersteller-Nr.
307221
DEHA.-Nr.
5300438
eClass.-Nr.
27023101
Herstellerlink
Wunsch-Suchbegriff
Netzspannung 323 - 550 V
Netzfrequenz 50/60 Hz
Eingangsphasenzahl 3
Ausgangsphasenzahl 3
Max. Ausgangsfrequenz 590 Hz
Max. Ausgangsspannung 500 V
Max. abgegebene Leistung bei quadrat. Belastung bei Bemessungsausgangsspannung 30 kW
Mit Bedienelement true
Einsatz im Industriebereich zulässig true
Unterstützt Protokoll für TCP/IP true
Unterstützt Protokoll für PROFIBUS false
Unterstützt Protokoll für CAN false
Unterstützt Protokoll für INTERBUS false
Unterstützt Protokoll für ASI false
Unterstützt Protokoll für KNX false
Unterstützt Protokoll für MODBUS true
Unterstützt Protokoll für Data-Highway false
Unterstützt Protokoll für DeviceNet false
Unterstützt Protokoll für SUCONET false
Unterstützt Protokoll für LON false
Unterstützt Protokoll für PROFINET IO false
Unterstützt Protokoll für PROFINET CBA false
Unterstützt Protokoll für SERCOS false
Unterstützt Protokoll für Foundation Fieldbus false
Unterstützt Protokoll für EtherNet/IP false
Unterstützt Protokoll für AS-Interface Safety at Work false
Unterstützt Protokoll für DeviceNet Safety false
Unterstützt Protokoll für INTERBUS-Safety false
Unterstützt Protokoll für PROFIsafe false
Unterstützt Protokoll für SafetyBUS p false
Unterstützt Protokoll für BACnet false
Unterstützt Protokoll für sonstige Bussysteme false
Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0
Anzahl der Schnittstellen PROFINET 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-485 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0
Anzahl der HW-Schnittstellen USB 2
Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0
Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0
Mit optischer Schnittstelle false
Schutzart (IP) IP20
Höhe 400 mm
Breite 250 mm
Tiefe 190 mm

Diese Frequenzumrichter-Generation von Mitsubishi Electric vereinbart innovative Funktionen und zuverlässige Technologie mit maximaler Leistung, Ökonomie und Flexibilität. Neben vielen anderen Funktionen, bietet der Frequenzumrichter die Möglichkeit der Vektorregelung auch in den Modi LD/SLD, einem Bremstransistor mit 100 % ED bis 55 kW, dem Online-Autotuning für eine überragende Drehzahl-/Drehmomentgenauigkeit, exzellenten Gleichlaufeigenschaften mit einem Synchronmotor, einer integrierten STO-Safety-Funktion und einer Vielzahl von digitalen und analogen Ein- und Ausgängen. Die Frequenzumrichterserie FR-A800-E verfügt über eine integrierte Schnittstelle zur Ethernet-Kommunikation und ermöglicht dadurch die Statusüberwachung des Frequenzumrichters sowie die Einstellung von Parametern über das Netzwerk


Unsere Empfehlungen für Sie.