Mitsubishi FR-A842-12120-E2-60 Umrichter DC Pn:450-630kW DC 537-707V 297594
1 Stück

Listenpreis
Art.-Nr.
2786027
EAN
Hersteller-Nr.
297594
DEHA.-Nr.
5389137
eClass.-Nr.
27023101
Herstellerlink
Wunsch-Suchbegriff
Netzspannung 380 - 500 V
Eingangsphasenzahl 1
Ausgangsphasenzahl 3
Max. Ausgangsspannung 500 V
Nennausgangsstrom I2N 1212 A
Relative symmetrische Netzfrequenztoleranz 5 %
Anzahl der analogen Ausgänge 2
Anzahl der analogen Eingänge 3
Anzahl der digitalen Eingänge 12
Mit Bedienelement true
Einsatz im Industriebereich zulässig true
Einsatz im Wohn- und Gewerbebereich zulässig false
Unterstützt Protokoll für TCP/IP true
Unterstützt Protokoll für PROFIBUS false
Unterstützt Protokoll für CAN true
Unterstützt Protokoll für INTERBUS false
Unterstützt Protokoll für ASI false
Unterstützt Protokoll für KNX false
Unterstützt Protokoll für MODBUS true
Unterstützt Protokoll für Data-Highway false
Unterstützt Protokoll für DeviceNet true
Unterstützt Protokoll für SUCONET false
Unterstützt Protokoll für SERCOS false
Unterstützt Protokoll für Foundation Fieldbus false
Unterstützt Protokoll für EtherNet/IP true
Unterstützt Protokoll für AS-Interface Safety at Work false
Unterstützt Protokoll für DeviceNet Safety false
Unterstützt Protokoll für INTERBUS-Safety false
Unterstützt Protokoll für PROFIsafe false
Unterstützt Protokoll für SafetyBUS p false
Unterstützt Protokoll für BACnet true
Unterstützt Protokoll für sonstige Bussysteme true
Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0
Anzahl der Schnittstellen PROFINET 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-485 2
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0
Anzahl der HW-Schnittstellen USB 2
Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0
Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0
Mit optischer Schnittstelle false
Mit PC-Anschluss true
Bremschopper integriert true
Schutzart (IP) IP00
Höhe 1580 mm
Breite 680 mm
Tiefe 440 mm

Die FR-A800-Serie ist vollständig abwärtskompatibel mit der FR-A700-Serie. Mit Hilfe der Setup-Software FR Configurator2 lassen sich Parameter problemlos kopieren. Zur Anpassung an längere Ansprechzeiten älterer Maschinen können die Ein-/Ausgangssignale des FR-A800 verzögert werden.


Unsere Empfehlungen für Sie.