ARTIKELBESCHREIBUNG

Dieses vorkonfektionierte RED Patchkabel ist ein vollgeschirmtes Cat. 6A Kabel AWG 27/7 BC mit einem LSZH-Außenmantel. Es wurde für Verkabelungen von Netzwerkverbindungen von 10-Gigabit-Ethernet gemäß IEEE 802.3an (PoE IEEE802.3af/IEEE802.3at) konzipiert und gefertigt.

Das fünf Meter lange Cat. 6A Kabel hat einen Außendurchmesser von 5,8 mm. Dieses Kupfer-Patchkabel nutzt als Leitermaterial blanke Kupferlitzen und einen Schirmaufbau S/FTP PiMF (Aderpaare in Metallfolie). Die Paarabschirmung wird durch eine AL-beschichtete Kunststoff-Verbundfolie erzeugt. Dabei ist das gesamte Kabel noch zusätzlich mit einer MG Geflechtschirmung versehen. Die Kabelummantelung ist aus genormten LSZH-Werkstoff nach IEC 60754-​2 und somit raucharm nach IEC 61034. Das ermöglicht unter anderem auch den Einsatz bei Betriebstemperaturen von -10 °C bis +60 °C. Das Patchkabel ist bereits mit zwei RJ45 8(8) Steckern ausgestattet, die über goldbeschichtete Kontakte verfügen. Mit Steckzyklen von > 750 und zertifiziert nach Steckernorm IEC 60603-​7-51 wird so für eine optimale Leistungsfähigkeit über einen langen Anwendungszeitraum gesorgt. Ebenfalls wurde die Cat. 6A Komponentenprüfung nach ISO/IEC 11801, DIN EN5173-​1, IEC61935-​1 vorgenommen sowie die Prüfung nach Klasse EA bis 500 MHz nach ISO/IEC 11801, DIN EN5173 geprüft. Somit ist das Kabel für Geschwindigkeiten von zehn Gigabit pro Sekunde bei einer Betriebsfrequenz von bis zu 500 MHz zuverlässig ausgelegt.

Die Patchkabel aus dem RED Sortiment gibt es in verschiedensten Längen (0,5m – 1,0m – 1,5m – 2,0m – 3,0m – 5,0m – 7,5m - 10,0m) sowie in den Farben grau, blau, gelb, grün, rot, schwarz und weiß.