Der neue DS301C FI/LS vereint das Beste aus 125 Jahren Leitungsschutz und Fehlerstromschutz. Durch die kompakte Bauform eignet er sich perfekt für Nachrüstungen bei Sanierung oder Erweiterung.  Mit 17,6 mm Baubreite und 92 mm Höhe ist der DS301C der kleinste elektromechanische FI/LS auf dem Markt.

FI/LS DS301C

Was ihn auszeichnet

Der DS301C erweitert das Sortiment um einen elektromechanischen FI/LS in nur einer Modulbaubreite.
Mit 30 mA Fehlerstromerkennung und einem Bemessungsstrom von bis zu 20 A werden die Anforderungen an einen FI/LS für den Wohnungsbau durch die Vorgaben der DIN VDE 0100-410 vollständig erfüllt.

 

FI/LS DS301C

Vorteile 

  • Installationsfehler vermeiden

Verpolungssicher durch klare Beschriftung, Einspeisung von oben und unten möglich

  • Kontaktstellung

Farbliche Anzeige der Kontaktstellung (ON/OFF)

  • Test-Taste

Zur halbjährlichen Überprüfung

  • Online-Daten

QR-Code zu Datenblatt und Anleitungen

  • Beschriftungskante

Beschriftung mit 6 mm Klebestreifen (z.B. Dymo)

  • Zubehör

Schnittstelle für Hilfskontakte

  • Fehlerstromanzeige

Schnelle Fehlersuche durch Anzeige eines Fehlerstroms

  • Verkürzte Installationszeit

Zur schnellen Querverdrahtung kann eine Phasenschiene PSc in den Varianten 1+N und 3+N verwendet werden

Der neue DS301C FI/LS vereint das Beste aus 125 Jahren Leitungsschutz und Fehlerstromschutz. Durch die kompakte Bauform eignet er sich perfekt für Nachrüstungen bei Sanierung oder Erweiterung. Mit 17,6 mm Baubreite und 92 mm Höhe ist der DS301C der kleinste elektromechanische FI/LS auf dem Markt.

 

Energieverbrauchszähler

MID-Zähler für die Hutschiene

Bereits seit 1987 ist ABB führender Hersteller von Energieverbrauchszählern. Durch langjährige Erfahrung und Anwenderexpertise verfügt ABB über ein breites Portfolio an Zählern. Dank der modularen Unterteilung des Produktportfolios in funktionale Metallfarben Stahl, Bronze, Silber, Gold und Platin, finden Sie den passenden Zähler kinderleicht.

Von der simplen Zwischenmessung der Wirkenergie bis hin zur komplexen Erfassung der Oberwellen stehen Ihnen die Baureihen der A-, B- und C-Serie zur Verfügung.

Vorteile

B-Serie

  • 65A Direktmessung/ Wandlermessung
  • Spannungsbereich bis 415V
  • Einphasige und dreiphasige Netze
  • Kommunikation mittels Modbus RTU (RS485), M-Bus, Impulsein-/ausgänge und Infrarotschnittstelle
  • Erfassung von Messwerten wie Wirk-, Blind- und Scheinleistung, Strom, Spannung und Oberwellen-Spektrum und viele mehr

Die ABB Energiezähler sind für die Zwischenzählung ausgelegt und stehen mit vielfältigen Funktionen für zahlreiche Anwendungen zur Verfügung, um Ihre Energieeffizienz zu steigern. Sie gewährleisten eine große Messdynamik durch Wandler, das heißt zuverlässige Energiemessung von geringen bis hohen Strömen. Dank dieser Messgeräte bekommen Sie ein detailliertes Bild des Energieverbrauchs und können daraus Maßnahmen zu Stromeinsparungen und Kostenreduzierungen ableiten. Energiezähler sind die Grundvoraussetzung für die Verbesserung der Energieeffizienz Ihrer Anlage, Ihres Gebäudes oder Ihres Unternehmens.

Die Messwerte der Energiezähler können über den Impulsaus­gang oder die serielle Kommunikationsschnittstelle, wie M-Bus, Modbus RTU (RS-485) und KNX ausgelesen und anderen Systemen für die Weiterverarbeitung zur Verfügung gestellt werden.

Egal ob Energiemanagement nach ISO 50001, Spitzenausgleich, Energieeffizienz, Kosteneinsparung, Abrechnung und Zwischenmessung von Räumen, Gebäuden, Geschäften, Campingplätzen, Bootsanleger oder Flughäfen – überall kommen die ABB Energiezähler zum Einsatz.

Kompakte Sicherungsautomaten S200C

Sparen Sie bis zu 50 % Platz in der Installation

Die Sicherungsautomaten der Baureihe S200C sind sehr kompakt und deshalb gut geeignet, um Platz in der Installation zu sparen. Die Baureihe umfasst sowohl zwei einpolige (1P+1P) oder ein zweipoliges Gerät in nur einer Teilungseinheit als auch drei- bzw. vierpolige Geräte in nur zwei Teilungseinheiten. Die Baureihe ist ein kompaktes Multitalent für viele Einsatzbereiche: Hausinstallationen und ähnliche Zwecke, Bahnanwendungen, Schiffbau. Die Geräte können mit Hilfs-/Signalkontaktschaltern der Serie G2C verbunden werden und sind somit die erste Wahl für Sanierungen und platzsparenden Neubau im Wohn- und Zweckbau als auch für OEM, Bahn-, Schiffs- und Maschinenbauanwendungen

Vorteile

Kompakte Lösung

50 % Platzersparnis bei der Installation

Einfach zu installieren

Flexible Einspeisung, Verbindung und Kombination sowie geringer Montage- und Demontageaufwand

Vielseitig einsetzbar

Breites Produktsortiment mit verschiedenen Zulassungen u.a. für den Bereich Wohn- und Zweckbau, Schiffs- und Bahnanwendungen

Die Sicherungsautomaten der Baureihe S200C sind sehr kompakt und deshalb gut geeignet, um Platz in der Installation zu sparen. Die Baureihe umfasst sowohl zwei einpolige (1P+1P) oder ein zweipoliges Gerät in nur einer Teilungseinheit als auch drei- bzw. vierpolige Geräte in nur zwei Teilungseinheiten. Die Baureihe ist ein kompaktes Multitalent für viele Einsatzbereiche: Hausinstallationen und ähnliche Zwecke, Bahnanwendungen, Schiffbau. Die Geräte können mit Hilfs-/Signalkontaktschaltern der Serie G2C verbunden werden und sind somit die erste Wahl für Sanierungen und platzsparenden Neubau im Wohn- und Zweckbau als auch für OEM, Bahn-, Schiffs- und Maschinenbauanwendungen.