Kompakter Überspannungsschutz mit Spannungsabgriff für das intelligente Mess-System

In modernen Gebäudeinstallationen kommen immer mehr smarte Haussteuerungen und Systeme zum Einsatz, die für mehr Sicherheit und Komfort sorgen. Mit dem intelligenten Mess-System (iMSys) wird auch die Messstelle in der Zählerverteilung smarter.

In seiner neuen Doppelrolle als Überspannungsschutz für die elektrische Anlage erfüllt die neue Baureihe OVR ZP+ auch den Spannungsabgriff für das intelligente Mess-System (iMSys). Darüber hinaus werden die beiden Spannungsabgriffe über einen integrierten Sicherungsautomaten S201P-B6 überwacht. Dieser kann bequem bei Auslösen wieder eingeschaltet werden.

Durch seine Baubreite von nur 3TE sitzt der OVR ZP+ im netzseitigen Anschlussraum einer Zählerverteilung, passgenau zwischen 2 selektiven Hauptschaltern auf der Sammelschiene. Die Sammelschiene kann platzsparend bis 100A über den selektiven Hauptschalter von ABB S750 eingespeist werden. Die OVR ZP+ gibt es in 2 Varianten mit und ohne Sicherungsautomat. Bei der Variante ohne Sicherungsautomaten kann dieser nach Bedarf nachgerüstet werden.

Alle Varianten erfüllen die Anforderungen der DIN VDE 0100-443/534 nach Überspannungsschutz und gleichzeitig die Anforderungen der VDE-AN-R 4100 nach einer Spannungsversorgung des intelligenten Mess-Systems (iMSys).

Überspannungsschutz für Gebäude ohne äußeren Blitzschutz

Vorteile

  • Erfüllt die Anforderungen der DIN VDE 0100-443 und 534, VDE 0185-305
  • Erfüllt die Anforderungen der Anwendungsregel VDE-AR-N 4100 (Spannungsversorgung des iMSys)
  • Werkzeuglose Montage auf Sammelschiene
  • Passgenau zwischen 2 SH-Schalter
  • Energetische koordinierte Schutzwirkung T1 + T2 + T 3 zum Endgerät (≤ 10 m), Kombi-Ableiter nach EN 61643-11
  • Ausschaltselektiv zu Sicherungen ab 35 A gG
  • Kurzschlussstrom bis 25 kAeff
  • Überwachter Spannungsabgriff durch MCB S201P-B6A
  • Variante ohne MCB, jederzeit mit S201P-B6A nachrüstbar
  • Plug & Play (Push-In Kontakte L/N)
  • Umweltfreundliche Lösung, da nachrüstbar

Der OVR ZP+ kombiniert den vorschriftsmäßigen Überspannungsschutz mit einem doppelten Spannungsabgriff für ein intelligentes Messsystem samt Sicherungsautomat und ist zugleich kompakt und einfach zu montieren passgenau zwischen 2 SH-Schaltern.