Siemens 8MF52965E Standardschrank 8MF5 2200x900x600 unmont. geschraubt IP54
1 Stück

Listenpreis
Art.-Nr.
2932993
EAN
4025515211372
Hersteller-Nr.
8MF52965E
DEHA.-Nr.
2453916
eClass.-Nr.
27180101
Herstellerlink
Wunsch-Suchbegriff
Breite 900 mm
Höhe 2200 mm
Tiefe 600 mm
Werkstoff Stahl
Werkstoffgüte sonstige
Ausführung der Oberfläche pulverbeschichtet
RAL-Nummer 7035
Mit Montageplatte false
Montageplatte tiefenverstellbar false
Anzahl der Schlösser 1
Bodenaufstellung möglich true
Wandbefestigung möglich false
Wandeinbau false
Mastbefestigung false
Anreihbar false
Anzahl der Türen 1
Geeignet für metrische Montage false
Geeignet für Außenaufstellung false
Schrägdach false
EMV-Ausführung false
Mit Sichttür false
Mit Lüftungstür false
Mit rückseitiger Tür false
Schutzart (IP) IP54

Standardschrank 8MF5 HxBxT=2200x 900x 600 Aufstellung: einzel unbelüftet, nicht montiert, geschraubt IP54 Der Systemschrank SIVACON 8MF1 - So vielfältig wie ihre Anforderungen. Der modulare Systembaukasten SIVACON 8MF1 ermöglicht maßgeschneiderte Lösungen für nahezu alle industriellen Branchen und Anwendungen. Komplett vormontiert, bedarfsgerecht angepasst oder ganz individuell entwickelt, unterstützen die Systemschränke die individuelle Wertschöpfung im Schaltschrankbau. Die Basis des Systembaukastens SIVACON 8MF1 bildet das Gerüst, verfügbar in 90 Größen und kombinierbar mit mehr als 2.000 Einzelelementen. Für Standardanwendungen stehen Komplettschränke in drei Ausführungen zur Verfügung: geschlossen, belüftet und mit Sichtfenster. Die Systemschränke SIVACON 8MF1 sind in Anlehnung an IEC 61439 u.a. geprüft nach Korrosionsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen außergewöhnliche Wärme und Feuer, Anheben, Schlagprüfung, Schutzart von Umhüllungen, Durchgängigkeit der Schutzleiterverbindung, Nachweis des Verlustleistungs-Abgabevermögens. Mit der Software SIMARIS therm lässt sich die korrekte Dimensionierung der Wärmeabführung von Schaltschränken berechnen - ganz einfach durch Angabe der jeweiligen Umgebungstemperatur und Auswahl der entsprechenden Geräte im Systemschrank. Die Siemens Systemschränke SIVACON 8MF1 zeichnen sich vor allem aus durch: 1. Die Systemschränke SIVACON 8MF1 sind geschraubt und zeichnen sich durch hohe Stabilität aus. 2. Elektrolytisch verzinkte und pulverbeschichtete Gehäuse gewährleisten größere Resistenz gegen Umwelteinflüsse, wie z. B. Feuchtigkeit. 3. Außerdem stehen erdbebenvorbereitete Varianten wie auch elektromagnetisch verträgliche Schaltschrankleergehäuse zur Verfügung. 4. Nach Bedarf sind die Systemschränke SIVACON 8MF in vielen Sonder- und Funktionsfarben, bei Bedarf auch mehrfarbig lieferbar - bei geringer Erhöhung der Lieferzeit. www.siemens.de/sivacon-8MF.

Zertifikat

Download (Stand: 05.10.2022)

Verkaufsprospekt

Download (Stand: 05.10.2022)


Unsere Empfehlungen für Sie.